Inhalt

 Die verflixte Weihnachtsfeier

 

In Besendorf herrscht helle Aufregung. Nicht nur dass der Männerverein "Die Bettschoner" zu seiner diesjährigen Weihnachtsfeier eine Stripperin engagiert hat und dadurch die Empörung des Wallfahrtsfrauenvereins heraufbeschwört, in dieser Nacht wurde auch im Garten der Familie Fichtner eine preisgekrönte Tanne umgesägt und entwendet. Um das Maß vollzumachen, hat ein Unbekannter aus dem Kripperl der Kirche auch noch das Christkindl gestohlen.

Hans Engel und sein Sohn Johannes sind arg in der Bredouille. Waren sie doch beide auf der ominösen Weihnachtsfeier und sind irgendwie in die Vorkommnisse verstrickt. Und auch Kathi, die Tochter des Hauses, hat in dieser Angelegenheit so ihre Geheimnisse und sitzt ebenfalls gehörig in der Tinte.

Was wäre da die Familie wieder einmal ohne die tatkräftige Einmischung von Hertha, der Ehefrau und Mutter...

 

Hier die Premieren-Kritik der Lindauer Zeitung

 

 Einen unterhaltsamen Theaterabend wünscht

Ihnen die Volksbühne Hergensweiler e.V.